Gesundheit / Kursdetails

Self-Care-Training - Besserer Umgang mit beruflichen Belastungen

Bildungsfreistellung

Bitte mitbringen: dicke Socken.

Ständig wachsende berufliche Anforderungen führen oft zu psychischen Belastungen und Leistungseinbußen bis hin zu krankheitsbedingten Ausfällen. Self-Care-Training bedeutet, etwas für seinen Selbstschutz zu tun. Sie erlernen im Kurs praxiserprobte Bewältigungsstrategien und können so das Entstehen sowie die Reduzierung von empfundenem Stress und Negativstimmungen nachhaltig beeinflussen. Sie erlernen und üben verschiedene Techniken und erhalten konkrete Hinweise, um Stress im Beruf zu vermeiden.

Status: Anmeldung möglich  (Anmeldung möglich)

Kursnr.: W23-3A001B

Datum: 27.02.23 - 01.03.23

Dauer: 3 Termine

Kursort: VHS im Bildungsforum

Gebühr: 153,40 € (keine Ermäßigung möglich)

Kursleitung: Holger Arnold


Wochentag
Montag
Datum
27.02.2023
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Wochentag
Dienstag
Datum
28.02.2023
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Wochentag
Mittwoch
Datum
01.03.2023
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr



Wochentag
Montag
Datum
27.02.2023
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Wochentag
Dienstag
Datum
28.02.2023
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Wochentag
Mittwoch
Datum
01.03.2023
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr



Information

Skip to content