1989/90 - Aufbruch der Potsdamer Frauen!

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße

"Wir dachten, wir können die Welt aus den Angeln heben" heißt die Ausstellung zur Geschichte der Potsdamer Frauenbewegung, die aktuell in der Gedenkstätte Lindenstraße gezeigt wird. In diesem Vortrag mit Führung lernen Sie aus erster Hand das politische Engagement von Frauen während der Friedlichen Revolution und in der Transformationszeit kennen. Gehen Sie mit der Ausstellungsmacherin und Zeitzeugin auf eine Zeitreise!

Status: Anmeldung möglich  (Anmeldung möglich)

Kursnr.: H22-1A105

Datum: 07.12.22

Dauer: 1 Termin

Kursort: Gedenkstätte Lindenstraße 54/55

Gebühr: 8,00 € (keine Ermäßigung möglich)

Kursleitung: Jeanette Toussaint


Wochentag
Mittwoch
Datum
07.12.2022
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr



Wochentag
Mittwoch
Datum
07.12.2022
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr



Information

Dr. Ulrike Hasemann-Friedrich
   0331 289-4562
E-Mail schreiben

Melanie Ferslev-Richter
   0331 289-4578
E-Mail schreiben

Skip to content