Programm | Kalender

Veranstaltungen am 13.11.2021:

Anmeldung möglich Unsere Freunde, die Pflanzen (H21-1H003)

Familien-Workshop

Sa. 13.11.2021 10:00 - 15:15 Uhr
Dozentin: Marie Sauß

Wir entdecken spielerisch die Vielfalt von Saatgut, unser Zusammenleben mit den Pflanzen und lernen Menschen kennen, die diese Vielfalt schützen möchten. Durch das Ertasten und Einordnen von Saatgut nähern wir uns der Bedeutung der Pflanzen für die Landwirtschaft und unsere Ernährung. Anhand von Beispielen aus Kenia entdecken wir, dass Pflanzen auch für uns Menschen eine Menge bewirken können, sie sind wahre Superheldinnen. Diese Erkenntnis werden wir mit einer kreativen Methode festhalten und Portraits unserer Pflanzen-Heldinnen gestalten.
Für Kinder von 5 bis 10 Jahren, Eltern und Interessierte aller Altersstufen.

Anmeldung möglich Dosen & Schachteln (H21-2G015)

Sa. 13.11.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Sved Uwe Dressler

Sie möchten Schmuck, Münzen und andere schöne oder wertvolle Dinge gut lagern? Dann sind Sie hier richtig. Schmuckkassetten, Schmetterlingskästen oder Showboxen für den Modellbau werden seit Jahrhunderten aus Pappe, Papier, Leinen oder Leder hergestellt. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, wie man derartige Boxen, Schachteln und Dosen berechnet, das Material richtig zuschneidet, den Rohkörper erstellt und mit verschiedensten Materialien bezieht. Wir benutzen Buchbinderleinen, schöne Papiere und dünne Kunstlederimitate. Wer möchte, kann eigene Bezugsstoffe mitbringen.

Plätze frei Lebenskraft und Leichtigkeit durch Entspannung, Achtsamkeit .. (H21-3A010)

Sa. 13.11.2021 10:00 - 15:30 Uhr
Dozentin: Jacqueline Delius

In Harmonie mit unseren körperlichen Bedürfnissen zu leben - das macht uns nicht nur fühlbar fit, sondern stärkt auch unsere Seele. Bewegung und Entspannung tun der Psyche gut und eine gesunde Ernährung beeinflusst unsere Stimmung positiv. Stress entsteht häufig von selbst, Entspannung muss meist aktiv herbeigeführt werden. In diesem Kurs lernen Sie Methoden kennen, die ihre Fähigkeit zur Entspannung (re-)aktivieren und sich mühelos in Ihren Alltag einfügen lassen. Auch durch die Kraft Ihrer Gedanken und Überzeugungen verfügen Sie über eine Möglichkeit, Ihr Leben positiver und gesünder zu gestalten. Hier erlernen Sie, die Bedeutung zwischen aufbauenden und destruktiven Gedanken zu unterscheiden und die Lebenskraft für sich zu nutzen.

Anmeldung möglich Was tun bei Hochsensibilität? (H21-3C125)

Sa. 13.11.2021 10:00 - 14:15 Uhr
Dozentin: Simone Voß

Haben Sie oft das Gefühl zu sensibel zu sein? Fühlen Sie sich oft missverstanden und nicht richtig wahrgenommen? Nehmen Sie sich viele Sachen zu sehr zu Herzen? Dann kann es sein dass Sie zu den ca. 15 bis 20 Prozent der deutschen Bevölkerung gehören, die hochsensibel sind. Diese Menschen verfügen über eine verstärkte Wahrnehmung und leiden meist unter einer Reizüberflutung, die in der heutigen Zeit enorm zunimmt. In diesem Seminar erfahren Sie, was Hochsensibilität ist, wie man sich als hochsensible Person erkennt und in welchen Lebensbereichen sich das besonders auswirkt. Wir erarbeiten gemeinsam, welche Denkmuster wir in uns tragen und wie wir diese ändern können. In praktischen Übungen für den Alltag lernen Sie Möglichkeiten zur Abgrenzung und wie diese Eigenschaft als Stärke und Chance genutzt werden kann.

Plätze frei Un sabato con Dante (H21-4C373)

In occasione dei 700 anni dalla morte di Dante

Sa. 13.11.2021 10:00 - 13:15 Uhr
Dozentin: Elena Bari

Una "discesa assistita" nell'Inferno dantesco in occasione dei 700 anni dalla morte del "sommo poeta". Gli incontri sono pensati per chi avrebbe voluto leggere Dante in italiano, ma non ha mai avuto il coraggio. Con l'aiuto di un testo pensato per la didattica della lingua italiana e il testo originale scopriremo i tanti significati di alcuni dei canti più famosi dell'Inferno. Inoltre vedremo come la Commedia ha influenzato la cultura contemporanea, film, canzoni e non solo.
Ogni incontro è autonomo dai precedenti, si possono seguire tutti gli appuntamenti o anche solo uno.

Anmeldung möglich Dirty Tricks in der Rhetorik erkennen und durchkreuzen (H21-5C410)

Sa. 13.11.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Ulrike Wolf

Geschickte Rhetoriker*innen manipulieren andere Menschen mit sprachlichen Kniffen und verschaffen sich so Vorteile auf deren Kosten. Meist ohne dass es bemerkt wird, führen sie ihre Opfer aufs Glatteis oder ziehen sie über den Tisch. Wie funktioniert das? Nach dem Kurs wissen Sie um die häufigsten sprachlichen Manipulationsstrategien und können so Ihr Unterbewusstsein davor schützen. Überdies haben Sie einige Abwehrstrategien zur Hand, um "schwarze Rhetorik" schachmatt zu setzen. Inhalte: Manipulation mit Emotionen und Bedürfnissen, Kampf mit nonverbalen Mitteln, Führen mit Fragen, u.a.

Plätze frei Kommt da nicht ein Komma hin? (H21-5C500)

Sa. 13.11.2021 09:00 - 15:00 Uhr
Dozentin: Katja Thal

Richtig gesetzte Satzzeichen sind für Leser*innen eine unverzichtbare Hilfe, um den Sinn von Texten schnell und richtig zu erfassen. In der deutschen Sprache ist die Zeichensetzung weitgehend grammatisch begründet. Allerdings können Schreibende die Satzzeichen auch zur feineren Schattierung ihrer Gedanken verwenden.
Deshalb können die Regeln an dieser Stelle nicht mit der Strenge und Ausschließlichkeit gehandhabt werden, die den Regeln der Rechtschreibung zukommt. Anhand vieler Übungen üben und festigen Sie die Kommaregeln und weitere Regeln der Zeichensetzung.
Schwerpunkte:
- gelockerte Kommasetzung nach der Rechtschreibreform
- das "gefühlte Komma" und die wichtigsten Kommaregeln im Überblick
- weitere Satzzeichen: Semikolon, Punkt, Doppelpunkt, Bindestrich und Apostroph
- Satzzeichen in anderer Verwendung

Plätze frei Einführung in die Bildbearbeitung mit Affinity (H21-5F015)

Sa. 13.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Irene Kind

Affinity Photo ist eine leistungsstarke Bildbearbeitungssoftware, preisgünstig und ohne Abokosten, aber mit beeindruckendem Leistungsumfang. In diesem Kurs lernen Sie nicht nur die Grundfunktionen von Affinity Photo kennen, sondern auch einige Anwendungsmöglichkeiten professioneller Bildbearbeitung, damit Ihre Bilder künftig so richtig gut zur Geltung kommen. Sie erfahren einige Tricks, wie man Fotos professionell retuschiert, Ebeneneffekte einsetzt, Bilder für die Webveröffentlichung und den Druck vorbereitet und künstlerisch verändert. Dieser Kurs wendet sich an ambitionierte Hobbyfotograf*innen und Bildgestalter*innen.