Programm | Programm | Kultur und Gestalten | Fotografie

Fotografie


Bitte beachten Sie die unten angegebenen Hinweise zur Fachberatung.

Anmeldung möglich Fotoclub (S21-2H100J)

Ferienkurs Junge VHS (ab 11 Jahre)

Mo. 02.08.2021 (10:00 - 13:30 Uhr) - Mi. 04.08.2021
Dozentin: Melanie Zimmermann

Lerne, Dein Handy oder Deinen Fotoapparat richtig einzusetzen. In diesem Kurs lernst Du die Grundlagen des Fotografierens, wie Du die richtigen Motive findest und gekonnt in Szene setzt. Am zweiten Tag beschäftigst Du dich mit Farben und ihre Wirkung und am dritten Tag geht es um die Möglichkeiten der kreativen Bildbearbeitung.

Plätze frei Digitale Fotografie für Ein- und Umsteiger*innen (H21-2H005)

Mo. 13.09.2021 (18:30 - 20:45 Uhr) - Mo. 01.11.2021
Dozent: Bernd Kröger

Der Kurs richtet sich an Fotograf*innen, die gerade erst begonnen haben, mit ihrer Spiegelreflex-Kamera Bekanntschaft zu schließen. Es geht um die grundlegende Handhabung der Kamera und die Nutzung der Motiv- und Kreativ-Programme. Die Bildbearbeitung ist Thema des letzten Kursabends. Lernen Sie, Blende, Belichtungszeit und ISO-Einstellung gezielt für die Bildgestaltung und Effekte einzusetzen. Bei zwei Exkursionen haben Sie Gelegenheit, das Gelernte anzuwenden und Fragen zur Bedienung Ihrer Kamera zu stellen.

Plätze frei Fotografie - Grundlagenkurs (H21-2H001)

Sa. 25.09.2021 (10:00 - 15:00 Uhr) - Sa. 02.10.2021
Dozentin: Melanie Zimmermann

Der Umgang mit der Spiegelreflexkamera beginnt im manuellen Modus erst richtig Spaß zu machen. Farben werden intensiver und dem kreativen Ausdruck sind keine Grenzen gesetzt. Wir möchten uns mit verschiedenen Themenfeldern bildlich auseinandersetzen und dabei Schritt für Schritt vom automatischen den manuellen Modus für uns entdecken. Spaß und Freude an der bildlichen Auseinandersetzung mit der Umwelt ist ein wichtiger Schwerpunkt des Kurses. Anfänger sind herzlich willkommen! Folgende Inhalte werden dabei vermittelt: Grundlagen ISO und Blende, kreativer Umgang mit dem Weißabgleich, Bildkomposition und Landschaft, Makro, Personen im Bild, Kinder, Tiere, Architektur, Schwarz-Weiß-Fotografie, Bewegungsbilder, Überblick über Bildbearbeitungsprogramm und ihre Möglichkeiten.

Plätze frei Kameratechnik für Spiegelreflex- und Systemkameras (H21-2H006)

Sa. 06.11.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Bernd Kröger

In diesem Kurs geht es darum, Ihre Spiegelreflex- oder Systemkamera besser kennen zu lernen. Wir beschäftigen uns mit den verschiedenen Bedienelementen der Kamera. Der Kurs versetzt Sie in die Lage, Einstellungen an der Kamera gezielt vorzunehmen, um Ihre Bildidee umzusetzen. Verlassen Sie sich nicht weiter auf die Vollautomatik, sondern arbeiten Sie mit den Kreativprogrammen Ihrer Kamera. Wir werden uns durch die Menüs der Kamera arbeiten und besprechen, wozu die vielen Einstellungen dienen und wie man sie optimal einsetzt.

Plätze frei Urlaubsfotografie (H21-2H007)

Mo. 08.11.2021 (18:30 - 20:45 Uhr) - Mo. 13.12.2021
Dozent: Bernd Kröger

Sie erhalten Tipps und Hinweise zu Kameraeinstellung und Bildgestaltung bei der Urlaubsfotografie. Zunächst geht es um die richtige Einstellung Ihrer Kamera. Voraussetzung ist, dass man Belichtungszeit und Blende an der Kamera einstellen kann. Schwerpunktthemen sind Architektur- und Landschaftsfotografie. Weitere Themen sind Nachtaufnahmen und Fotos bei Kunstlicht in geschlossenen Räumen. Bei zwei Exkursionen machen wir Architektur- und Landschaftsfotos. Eine Auswahl von Bildern der Teilnehmenden wird ausführlich besprochen. Am letzten Abend werden wir unsere Bilder mit dem Programm Photoshop Elements bearbeiten.

Plätze frei Bildgestaltung und Technik (W22-2H008)

Mo. 10.01.2022 (18:30 - 20:45 Uhr) - Mo. 21.02.2022
Dozent: Bernd Kröger

Dieser Kurs richtet sich an Fotofreund*innen, die sich mit der Fotografie schon ein wenig beschäftigt haben und ihre Kenntnisse vervollständigen wollen. Wir beschäftigen uns mit der Bedienung der Kamera und mit den Einstellungen für eine kreative Bildgestaltung. Sie lernen, die anerkannten Gestaltungsregeln anzuwenden und bei Bedarf auch zu brechen. Die erste Exkursion findet im Potsdam statt. Wir werden die interessantesten Gebäude in der Innenstadt fotografieren. Eine zweite Exkursion führt uns in die Biosphäre Potsdam, wo wir uns mit der Makrofotografie beschäftigen werden.

Plätze frei Potsdam zur Blauen Stunde - Architekturfotografie (W22-2H009)

Architekturfotografie

Mo. 28.02.2022 (18:30 - 20:45 Uhr) - Mo. 14.03.2022
Dozent: Bernd Kröger

Die Stunde vor Sonnenaufgang und die Stunde nach Sonnenuntergang bietet in unseren Breiten ein ganz besonderes Licht. Die Sonne ist hinter dem Horizont verschwunden, aber der Himmel strahlt blau. Bei diesem Licht lassen sich die besten "Nachtaufnahmen" machen. Der Himmel ist noch nicht schwarz, aber die Gebäude sind bereits beleuchtet. Wir wollen uns diesem Motiv mit Kamera und Stativ annähern. Wir besprechen alle notwendigen Einstellungen an der Kamera und einige gestalterische Regeln. Bei der Exkursion werden wir das Gelernte anwenden und später die Bilder am PC perfekt bearbeiten. Spannende Motive warten auf Sie! Sie sollten Ihre Kamera schon etwas kennen. Es sollte kein Problem sein, eine bestimmte Blende oder Belichtungszeit einzustellen. Alle Kameras, bei denen man die Automatik abschalten kann, sind geeignet.

Plätze frei Digitale Fotografie für Ein- und Umsteiger*innen (W22-2H005)

Mo. 21.03.2022 (18:30 - 20:45 Uhr) - Mo. 16.05.2022
Dozent: Bernd Kröger

Der Kurs richtet sich an Fotograf*innen, die gerade erst begonnen haben, mit ihrer Spiegelreflex-Kamera Bekanntschaft zu schließen. Es geht um die grundlegende Handhabung der Kamera und die Nutzung der Motiv- und Kreativ-Programme. Die Bildbearbeitung ist Thema des letzten Kursabends. Lernen Sie, Blende, Belichtungszeit und ISO-Einstellung gezielt für die Bildgestaltung und Effekte einzusetzen. Bei zwei Exkursionen haben Sie Gelegenheit, das Gelernte anzuwenden und Fragen zur Bedienung Ihrer Kamera zu stellen.

Plätze frei Fotografie Grundlagen - Mit der Kamera unterwegs in Potsdam (W22-2H002)

Fr. 25.03.2022 (17:30 - 19:45 Uhr) - Sa. 26.03.2022
Dozentin: Melanie Zimmermann

Wir wollen Potsdam mit der Kamera erkunden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Architektur und Landschaft. Folgende Inhalte werden dabei vermittelt: Grundlagen ISO und Blende, kreativer Umgang mit dem Weißabgleich, Bildkomposition, Landschaft und Spiegelungen, Architektur und Straßenelemente, Schwarz-Weiß-Fotografie, kreative Fotografie, von der Automatik zum manuellen Modus.

Plätze frei Kameratechnik für Spiegelreflex- und Systemkameras (W22-2H006)

Sa. 26.03.2022 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Bernd Kröger

In diesem Kurs geht es darum, Ihre Spiegelreflex- oder Systemkamera besser kennen zu lernen. Wir beschäftigen uns mit den verschiedenen Bedienelementen der Kamera. Der Kurs versetzt Sie in die Lage, Einstellungen an der Kamera gezielt vorzunehmen, um Ihre Bildidee umzusetzen. Verlassen Sie sich nicht weiter auf die Vollautomatik, sondern arbeiten Sie mit den Kreativprogrammen Ihrer Kamera. Wir werden uns durch die Menüs der Kamera arbeiten und besprechen, wozu die vielen Einstellungen dienen und wie man sie optimal einsetzt.

Plätze frei Urlaubsfotografie (F22-2H007)

Do. 28.04.2022 (18:30 - 20:45 Uhr) - Do. 09.06.2022
Dozent: Bernd Kröger

Sie erhalten Tipps und Hinweise zu Kameraeinstellung und Bildgestaltung bei der Urlaubsfotografie. Zunächst geht es um die richtige Einstellung Ihrer Kamera. Voraussetzung ist, dass man Belichtungszeit und Blende an der Kamera einstellen kann. Schwerpunktthemen sind Architektur- und Landschaftsfotografie. Weitere Themen sind Nachtaufnahmen und Fotos bei Kunstlicht in geschlossenen Räumen. Bei zwei Exkursionen machen wir Architektur- und Landschaftsfotos. Eine Auswahl von Bildern der Teilnehmenden wird ausführlich besprochen. Am letzten Abend werden wir unsere Bilder mit dem Programm Photoshop Elements bearbeiten.

Plätze frei Bildgestaltung und Technik (F22-2H008)

Mo. 23.05.2022 (18:30 - 20:45 Uhr) - Mo. 04.07.2022
Dozent: Bernd Kröger

Dieser Kurs richtet sich an Fotofreund*innen, die sich mit der Fotografie schon ein wenig beschäftigt haben und ihre Kenntnisse vervollständigen wollen. Wir beschäftigen uns mit der Bedienung der Kamera und mit den Einstellungen für eine kreative Bildgestaltung. Sie lernen, die anerkannten Gestaltungsregeln anzuwenden und bei Bedarf auch zu brechen. Die erste Exkursion findet im Potsdam statt. Wir werden die interessantesten Gebäude in der Innenstadt fotografieren. Eine zweite Exkursion führt uns in die Biosphäre Potsdam, wo wir uns mit der Makrofotografie beschäftigen werden.




Fachberatung

Was steckt hinter den Kursbezeichnungen wie A1 oder B2?

Unser mehrstufiges Kurssystem orientiert sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für das Lehren und Lernen von Sprachen (GER). Dieses Stufensystem wurde 1997 vom Europarat entwickelt, um Sprachkenntnisse vergleichbar zu machen und mehr Transparenz beim Sprachenlernen in Europa zu schaffen. Das Kurssystem basiert auf den sechs Kompetenzstufen A1, A2, B1, B2, C1 sowie C2. Jede Stufe beschreibt Ihre Kenntnissen nach dem Erreichen der betreffenden Kompetenzstufe. Die Anzahl der zu besuchenden Kurse, die nötig sind, um eine Kompetenzstufe abzuschließen, richtet sich nach der Anzahl der Unterrichtseinheiten eines Kurses.

  • A1
    Sie können vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden. Sie können sagen wie Sie heißen, wo Sie wohnen, wer Sie sind, Auskünfte einholen wie z.B. nach dem Weg fragen und einfache Fragen beantworten.
    Kurse A1.1 - A1.4

  • A2
    Sie können sich in einfachen, routinemäßigen Situationen über vertraute Themen und Tätigkeiten (z.B. Informationen zur Person, Einkaufen, Arbeit, die eigene Ausbildung, Ihre Umwelt) mit einfachen Worten verständigen.
    Kurse A2.1 - A2.4

  • B1
    Sie können im privaten und beruflichen Bereich über Themen des Alltags wie Familie, Hobbys, Arbeit und Reisen sprechen und sich über persönliche Erfahrungen und Ereignisse austauschen.
    Kurse B1.1 - B1.4

  • B2
    Sie können sich beruflich und privat problemlos mit Muttersprachler/innen, in der Standardsprache verständigen.
    Kurse B2.1 - B2.4

  • C1
    Sie können sich fließend im gesellschaftlichen und privaten Leben verständigen und sich strukturiert zu komplexen Sachverhalten äußern.
    Kurse C1.1 - C1.4

  • C2
    Sie können sich spontan, sehr fließend und differenziert ausdrücken und nahezu alles, was Sie hören oder lesen, mühelos verstehen.
    Kurse C2.1 - C2.4

Welcher Kurs ist für mich der richtige?

Grundsätzlich sollten Sie sich vor einer Kurswahl überlegen, ob Ihr Schwerpunkt auf dem Sprechen („Konversationskurse“) oder dem Wiederholen und Auffrischen liegt oder ob Sie lieber einen Kurs mit einem ausgewiesenen Lernfortschritt besuchen möchten. Wichtig ist außerdem, dass Sie das richtige Kursniveau für sich finden, damit Sie sich weder über- noch unterfordert fühlen. Bitte nutzen Sie deshalb vor einer Anmeldung eine der folgenden Möglichkeiten:

  1. Einstufungstest
    Sollten Sie bereits Vorkenntnisse in einer Sprache haben, dann empfehlen wir Ihnen einen Einstufungstest, der Ihnen eine Rückmeldung über Ihre aktuelle Kompetenzstufe gibt.

  2. Selbsteinschätzung mit Hilfe der oben genannten „Kann“-Beschreibungen
    Jede Kompetenzstufe des GER beschreibt, was Sie auf dieser Stufe bereits können (sollten). Versuchen Sie, sich anhand dieser Beschreibungen selbst einzuschätzen.

  3. Persönliche Beratung
    Gerne können Sie sich für eine persönliche Beratung auch an uns wenden. Wir versuchen dann mit Ihnen gemeinsamen den richtigen Kurs zu finden.

Welches Lehrbuch benötige ich?

Sie können hier die Liste der benötigten Lehrbücher einsehen (alle Angaben sind ohne Gewähr). Sofern es keine anderslautenden Absprachen mit den Kursleitenden gibt, können Sie am ersten Tag unbesorgt ohne ein Lehrbuch zum Unterricht gehen. Der Kursleitende gibt Ihnen Hinweise, wo die erforderlichen Lehrbücher erhältlich sind. Bei Kursausfall kann die Volkshochschule keine Kosten für bereits gekaufte Lehrbücher erstatten.


Dr. Ulrike Hasemann-Friedrich
(Fachbereichsleitung)
0331 289-4562
Ulrike.Hasemann-Friedrich@rathaus.potsdam.de

Karin Domke
0331 289-4566
Karin.Domke@Rathaus.Potsdam.de