Programm | Programm | Kursdetails

Sie erhalten in kompakter Vortragsform einen Überblick über die Aufgaben und vielfältigen Arbeitsweisen der Rechtsmedizin in Deutschland. Neben einem Überlick über die
Arbeitsbereiche eines Rechtsmediziners sowie der Beantwortung der Frage, was einen
Rechtsmediziner von einem Pathologen unterschiedet, erfahren Sie viel aus der Praxis: Was passiert genau bei einer Fundortbesichtigung und wie geht der Rechtmediziner bei der Befunderhebung am Leichnam vor? All dies erfolgt anhand von Fallspielen.

Nur mit vorheriger Anmeldung bei der VHS.
Hinweis: Mindestalter 16 Jahre. Teilnehmende unter 18 Jahren nur in Begleitung erziehungsberechtigter Erwachsener.


Kosten

8,00 € (keine Ermäßigung möglich)


Termin

Mo. 21.03.2022, 17:00 - 18:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 21.03.2022 17:00 - 18:30 Uhr Lindstedter Chaussee 6 Landesinstitut für Rechtsmedizin