Leichte Sprache

Leichte Sprache

 

Leichte Sprache ist nützlich für Menschen, die große Probleme mit dem Lesen haben. Das können zum Beispiel Menschen mit Lernschwierigkeiten oder auch funktionale Analphabeten (Erwachsene, die nicht ausreichend lesen und schreiben können) sein.

Leichte Sprache besteht aus einfachen, kurzen Hauptsätzen und wird durch Bilder unterstützt.

In dieser Schulung lernen Sie die Grundlagen der Leichten Sprache kennen. In praktischen Übungen können Sie das Gelernte gleich umsetzen. Gern können Sie Texte oder Briefe aus Ihrem Arbeitsbereich mitbringen, die Sie in Leichte Sprache übersetzen möchten.

Die nächsten Schulungstermine sind:

  • Mittwoch, 5.08.2020, 9:00 - 11:30 Uhr: Einführung in die Leichte Sprache (Onlinekurs)
  • Dienstag, 15.09.2020, 9:00 - 11:30 Uhr: Einführung in die Leichte Sprache (Onlinekurs)
  • Mittwoch, 28.10.2020, 9:00 - 15:00 Uhr: Einführung in die Leichte Sprache (Präsenzkurs)
  • Dienstag, 3.11.2020, 13:00 bis 15:30 Uhr: Führungen in Leichter Sprache (Onlinekurs)
  • Dienstag, 19.01.2021, 9:00 bis 11:30 Uhr: Einführung in die Leichte Sprache (Onlinekurs)
  • Dienstag, 9.03.2021, 13:00 bis 15:30 Uhr: Verwaltungstexte in Leichter Sprache (Onlinekurs)
  • Mittwoch, 17.02.2021, 9:00 bis 15:00 Uhr: Einführung in die Leichte Sprache (Präsenzkurse)

Die Schulungen sind kostenfrei. Die Präsenzkurse finden in der Volkshochschule im Bildungsforum statt.

Die Onlinekurse finden auf der Lernplattform vhs cloud statt. Die Onlinekurse werden in Zusammenarbeit mit dem Grundbildungszentrum Uckermark angeboten.
Um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung: Carsten Ablaß, Telefon: 03984 2551

E-Mail: carsten.ablass@kvhs-uckermark.de



 Zurück