Programm | Programm | Mensch und Gesellschaft | Ökonomie, Recht, Finanzen

Ökonomie, Recht, Finanzen


Bitte beachten Sie die unten angegebenen Hinweise zur Fachberatung.

Plätze frei Rechtsmedizin - Wie sieht die Praxis aus? (W21-1E223)

Vortrag mit Besichtigung im Brandenburgischen Landesinstitut für Rechtsmedizin

Mo. 15.02.2021 17:00 - 18:30 Uhr
Dozent: Jacques Stoelben

Sie erhalten in kompakter Vortragsform einen Überblick über die Aufgaben und vielfältigen Arbeitsweisen der Rechtsmedizin in Deutschland. Themen sind:
- Die Arbeitsbereiche eines Rechtsmediziners
- Kleiner Exkurs: Was unterscheidet den Rechtsmediziner vom Pathologen?
- Vorgehen bei der Befunderhebung am Leichnam: Von der Leichenschau bis zur Obduktion
- Fundortbesichtigung: Was genau macht der Rechtsmediziner am Tatort?
- Vorgehen bei der Befunderhebung am Lebenden - mit Fallbeispiel!

Plätze frei Renteneintritt - Welche Versicherung benötige ich? (W21-1E517)

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.

Mi. 17.02.2021 15:00 - 16:30 Uhr
Dozentin: Sylvia Schönke

Mit dem Renteneintritt beginnt nicht nur ein neuer Lebensabschnitt, sondern es ergeben sich auch neue Fragen zum Versicherungsschutz. In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die notwendigen Versicherungen für das Rentenalter. Außerdem werden Sie die Versicherungslandschaft besser kennenlernen, um sich auch zukünftig orientieren zu können.

Plätze frei Steuerpflicht für Rentner*innen? (W21-1E611)

Do. 11.03.2021 17:30 - 19:00 Uhr
Dozentin: Anett Moschner

Immer wieder stellen sich Rentner*innen die Frage: Muss ich eine Steuererklärung abgeben? Die Frage ist leider nicht pauschal zu beantworten. Wie hoch der steuerpflichtige Teil der Rente ist, hängt zum Beispiel vom Beginn der Rente ab. Wie wirken sich Rentenerhöhungen bei der Einkommensteuer aus? Viele Rentner*innen erzielen durch die Zuschläge für Kindererziehung (sogenannte Mütterrente) Einkünfte über dem Grundfreibetrag und sind verunsichert, ob Steuern nachzuzahlen sind. Welche Aufwendungen können in der Steuererklärung geltend gemacht werden? Und in welcher Höhe? Der Vortrag stellt die unterschiedlichen Besteuerungsarten der einzelnen Renten dar und gibt einen Einblick in die Berechnung der Einkommensteuer für Rentner*innen.

Plätze frei Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht (F21-1E721)

Mi. 21.04.2021 17:30 - 19:00 Uhr
Dozentin: Birgit Freiheit

Wer hat nicht schon einmal darüber nachgedacht, sein Vermögen an seine Angehörigen oder an einen besonderen Freund oder einer besonderen Freundin zu vererben bzw. zu verschenken? Was ist beim Vererben und Verschenken an Angehörige, Kinder oder Freunde zu beachten. Der Vortrag bringt Ihnen in leicht verständlicher Weise das Erbschafts-und Schenkungssteuergesetz näher.

Plätze frei Grundlagen der Gemeinnützigkeit (F21-1E722)

Do. 22.04.2021 16:45 - 19:15 Uhr
Dozentin: Anett Moschner

Welche steuerlichen Besonderheiten gelten bei gemeinnützigen Körperschaften? Was unterscheidet Spenden vom Sponsoring und warum ist die zeitnahe Mittelverwendung für den Erhalt der Gemeinnützigkeit so wichtig? Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Gründer von gemeinnützigen Einrichtungen als auch an Organ- und Verwaltungsmitglieder bestehender Organisationen. Eingegangen wird auf einzelne steuerbegünstigte Zwecke, die Merkmale steuerbegünstigter Tätigkeiten sowie auf die einzelnen Sphären (ideeller Bereich, Zweckbetriebe, Vermögensverwaltung und steuerpflichtiger wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb).

Plätze frei Umsatzsteuer in gemeinnützigen Einrichtungen (F21-1E820)

Do. 20.05.2021 17:30 - 19:00 Uhr
Dozentin: Anett Moschner

"Wir sind gemeinnützig - Umsatzsteuer geht uns nichts an" ist wohl ein weit verbreiteter Irrtum. Dieser Vortrag richtet sich an Organ- und Verwaltungsmitglieder gemeinnütziger Einrichtungen, die Leistungen erbringen und dafür Entgelte vereinnahmen. In der Veranstaltung werden die erbrachten Umsätze eingeteilt, umsatzsteuerfreie Leistungen erarbeitet und der richtige Steuersatz gefunden. Weiterhin wird die Kleinunternehmerregelung beleuchtet sowie der Vorsteuerabzug besprochen.




Fachberatung

Dr. Ulrike Hasemann-Friedrich
(Fachbereichsleitung)
0331 289-4562
ulrike.hasemann-friedrich@rathaus.potsdam.de

Maren Herbst
0331 289-4571
maren.herbst@rathaus.potsdam.de

Melanie Ferslev-Richter
0331 289-4578
melanie.ferslev@rathaus.potsdam.de