Programm | Sonderrubrik | Online-Angebote

Online-Angebote

Anmeldung möglich English - Fresh up your A2-level (F21-4A227D)

Mit Online-Anteilen

Do. 08.04.2021 (19:15 - 20:45 Uhr) - Mo. 21.06.2021
Dozentin: Sabine Heuer

Sie haben das Sprachniveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) abgeschlossen und wollen vor Beginn des neuen Niveaus wiederholen und Ihre Sprachkenntnisse festigen? Mit unterschiedlichen Übungsformen, Materialien und Medien bereiten wir uns auf das Niveau B1 vor. Der Kurs findet sowohl an der VHS wie auch online statt. Dies bedeutet, dass wir uns zu einigen Terminen in einem virtuellen Kursraum treffen. Dies eröffnet Ihnen nicht nur neue Lernerfahrungen, Sie erhalten auch zahlreiche Materialien zum Selbststudium, mit denen Sie Ihren Lernprozess individuell gestalten können.

Anmeldung auf Warteliste English B1 - Just keep your level alive (F21-4A325D)

Mit Online-Anteilen

Do. 08.04.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 21.06.2021
Dozentin: Sabine Heuer

Dieser Kurs richtet sich an alle, die einfach Spaß an der englischen Sprache haben und auch ohne Lehrbuch u.a. mit Hilfe von Zeitungen, Filmen, Videos und Webseiten ihr Sprachniveau halten, sich in der Sprache unterhalten und austauschen möchten. Die Themen orientieren sich hierbei an den Interessen der Teilnehmenden. Der Kurs findet sowohl an der VHS wie auch online statt. Dies bedeutet, dass wir uns zu einigen Terminen in einem virtuellen Kursraum treffen. Dies eröffnet Ihnen nicht nur neue Lernerfahrungen, Sie erhalten auch zahlreiche Materialien zum Selbststudium, mit denen Sie Ihren Lernprozess individuell gestalten können.

Anmeldung möglich "Let's talk English!" - Conversation Course B1/B2 (F21-4A337D)

Online-Kurs

Mo. 12.04.2021 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mo. 28.06.2021
Dozentin: Christy Crockett

Dieser Kurs richtet sich an all diejenigen, die ihre guten Englischkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre vertiefen und ausbauen möchten. Im Mittelpunkt stehen von Ihnen gewählte Themen, über die wir uns unterhalten werden. Sie trainieren so Ihre mündliche Sprachkompetenz und erweitern nebenbei Ihren Wortschatz und Ihre Grammatikkenntnisse. Seien Sie dabei, wenn es heißt: "Let`s talk English!".

Anmeldung möglich Spanisch flexibel lernen A2.1 (F21-4D207D)

Mit Online-Anteilen

Do. 15.04.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 24.06.2021
Dozentin: Lucia Garcia Vargas

In diesem Online-Kurs erwerben Sie die Fähigkeit alltägliche Situationen, zu meistern. Sie lernen Vermutungen und Wünsche zu äußern, eine Handlung zu beschreiben, über Gewohnheiten zu sprechen und ein Ereignis der Vergangenheit zu erzählen. Die grammatischen Schwerpunkte sind die Vergangenheitsformen imperfecto und indefinido sowie die Verbindung von Sätzen mit Hilfe von desde, desde hace, hace. Lernen Sie in lockerer Atmosphäre und bequem von zu Hause aus! Wir werden uns an drei Kursterminen an der VHS Potsdam treffen, die restlichen Kurstermine finden online in unserem virtuellen Kursraum in der vhs.cloud statt. Seien Sie dabei und entdecken Sie, dass das Online-Lernen eine Vielzahl von Ressourcen bereitstellt, die das Lernen einer Sprache bereichert und zum erwünschten Lernerfolg führt.

Anmeldung möglich Online - Deutsch B2/C1 Grammatik praktisch - Richtig schreiben und sprechen (F21-4W423D)

Mi. 28.04.2021 (19:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 14.07.2021
Dozentin: Sandra Bakker

ONLINE-Kurs
In diesem Online-Kurs arbeiten Sie an Ihrer Grammatik und trainieren korrektes Schreiben und Sprechen. Sie üben nicht nur anhand von Arbeitsblättern und Lern-Apps konkrete Strukturen, sondern wenden diese in komplexen Schreib- und Sprechaufgaben an. Der Unterricht findet als Live-Seminar in der VHS-Cloud statt. Sie können sich also von überall auf der Welt zuschalten. Ihre Dozentin hat jahrelange Unterrichtserfahrung (in Präsenz und online) und gibt Ihnen individuelles Feedback zu Ihren schriftlichen wie mündlichen Kenntnissen. Zusätzlich zu den drei wöchentlichen Unterrichtsstunden sollten Sie weitere drei Stunden für Ihr Selbststudium einplanen, um optimal von diesem Kurs zu profitieren. Der Kurs setzt Kenntnisse auf dem Niveau B2 voraus. Sie benötigen einen Computer mit Internetverbindung, Kamera und Mikrofon sowie Chrome als Browser. Alle notwendigen Informationen zur vhs.cloud erhalten Sie nach der Anmeldung.

Anmeldung möglich Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges (F21-1C917D)

Vortrag im Live-Stream

Do. 17.06.2021 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Prof. Kurt Bayertz

Was macht den Menschen zum Menschen? Was erhebt ihn - im wahrsten Sinne des Wortes - über alle anderen Lebewesen? Eine gängige Antwort lautet seit der Antike "der aufrechte Gang". In dem Vortrag wird die Denkfigur des "aufrechten Ganges" vorgestellt, die seit der Antike die Geistesgeschichte geprägt hat. Die Körperhaltung bestimmt stark das menschliche Selbstbild und findet in der Politik bis heute ihren Ausdruck im "aufrechten" Menschen als Metapher und Symbol für ein würdiges Leben.

Kurt Bayertz ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sein Buch "Der aufrechte Gang. Eine Geschichte des anthropologischen Denkens" wurde 2013 mit dem Tractatus-Preis für philosophische Essayistik ausgezeichnet.

Vortrag im Live-Stream

Anmeldung möglich Was bleibt von Karl Marx? (F21-1C918D)

Vortrag im Live-Stream

Fr. 18.06.2021 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Dietmar Dath

Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs wurde auch das Werk von Karl Marx aus der engen Schablone des "Marxismus-Leninismus" gelöst und steht seitdem wieder offener zur Diskussion. Allerdings gelangt diese meist nur zu ökonomischen Krisenzeiten oder zu Jubiläen in die breitere Öffentlichkeit.
In dem Gespräch zwischen den Kurt Bayertz und Dietmar Dath soll es unabhängig von derart äußerlichen Anlässen um die Philosophie und Gesellschaftstheorie von Karl Marx gehen. Die Frage, ob sich mit seiner kritischen Theorie der kapitalistischen Produktionsweise auch die Wirtschaft im 21. Jahrhundert noch treffend beschreiben lässt, steht im Mittelpunkt des Gesprächs.

Dietmar Dath ist Redakteur im Feuilleton der FAZ und Schriftsteller. 2018 erschien von ihm das Buch "Karl Marx 100 Seiten". Kurt Bayertz ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, verfasste "Interpretieren, um zu verändern: Karl Marx und seine Philosophie".

Anmeldung möglich Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten? (F21-1G929D)

Vortrag im Live-Stream

Di. 29.06.2021 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Charlotte Haunhorst und Nadja Schlüt

Aus "Fridays for Future" (FfF) ist binnen weniger Monate eine weltweite Bewegung von jungen Leuten geworden, die weitreichende Maßnahmen gegen die drohende und teils schon vorhandene Klimakatastrophe fordert und durchsetzen will. Das Ziel: Die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Millionen Schülerinnen und Schüler haben gestreikt, haben demonstriert, dann kam die Pandemie. Die aber ändert nichts daran, dass der CO2-Ausstoß radikal gesenkt werden muss, sollen nicht noch mehr Tier- und Pflanzenarten verschwinden und Teile der Welt unbewohnbar werden.

Was tun? Künftig wieder streiken, statt in die Schule zu gehen, wenn die Pandemie halbwegs vorüber ist? Oder zu härteren Maßnahmen greifen; Straßenkreuzungen besetzen wie die radikaleren Klimaschützer von "Extinction Rebellion"? Oder frustriert aufgeben, weil Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu langsam reagieren? Darüber diskutieren Charlotte Haunhorst und Nadja Schlüter von "Jetzt", dem jungen Magazin der Süddeutschen Zeitung.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung statt.