Programm | Programm | Sprachen | Kompakt- und Intensivkurse

Kompakt- und Intensivkurse


Bitte beachten Sie die unten angegebenen Hinweise zur Fachberatung.

Plätze frei Business Correspondence B1/B2 - Intensivkurs (F21-4A393B)

Bildungsfreistellung

Mo. 28.06.2021 (09:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 02.07.2021
Dozent: Oberdan Fuly

Improve your business correspondence through writing formal letters, making arrangements, and dealing with customer complaints in this one-week intensive course. We will focus on letter and e-mail etiquette, professionally-specific vocabulary, and language structures to meet communication goals. Students will have the opportunity to apply new skills to their current work situations and receive feedback from a native speaker. In the end we will discuss further how to improve your languages skills.

Plätze frei Everyday English Business Communication A2/B1 - Intensivkurs (S21-4A293B)

Bildungsfreistellung

Mo. 05.07.2021 (09:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 09.07.2021
Dozent: Oberdan Fuly

In this one-week course, we will focus on communicating in English for daily tasks in the workplace. Every day conversations will improve with relevant vocabulary, cultural knowledge, and pronunciation practice. Students will learn necessary grammar to make suggestions, describe processes, and talk about work experience. Students will be encouraged to use and adapt language learned in the classroom to their own work environments. In the end we will discuss further how to improve your language skills.

Plätze frei Englisch für Fortgeschrittene A2 - Intensivkurs (S21-4A291B)

Bildungsfreistellung

Mo. 12.07.2021 (09:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 16.07.2021
Dozentin: Elke Flögel

Dieser Kurs eignet sich für alle, die ihre guten anwendungsbereiten Grundkenntnisse aus einem Kurs auf der Niveaustufe A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) festigen und erweitern wollen. Die kontinuierliche Vernetzung von Lerninhalten, Übungen, Selbstevaluierungen und Lerntipps stützt die Lernerautonomie zusätzlich und bringt Lernerfolge im Handumdrehen. Schritt für Schritt werden Sie in der englischen Sprache sicherer und selbstständiger. Diesen Kurs können Sie im Rahmen einer Bildungsfreistellung besuchen. Am Ende des Kurses schauen wir gemeinsam mit Ihnen, wie Sie weiterlernen können.

Plätze frei Russisch A1 - Intensivkurs (W21-4G191B)

Bildungsfreistellung

Mo. 16.08.2021 (09:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 20.08.2021
Dozentin: Olga Oeltze

Der Kurs führt Sie Schritt für Schritt in die Welt des Russischen. Die Teilnehmenden werden behutsam in die kyrillische Schrift eingeführt. Mit Hilfe authentischer Dialoge lernen Sie, sich über unterschiedliche Themen und in Alltagssituationen in dieser schönen Sprache auszudrücken. Der Intensivkurs vermittelt Basiskenntnisse und ermöglicht damit den Einstieg in einen Abendkurs.




Fachberatung

Was steckt hinter den Kursbezeichnungen wie A1 oder B2?

Unser mehrstufiges Kurssystem orientiert sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für das Lehren und Lernen von Sprachen (GER). Dieses Stufensystem wurde 1997 vom Europarat entwickelt, um Sprachkenntnisse vergleichbar zu machen und mehr Transparenz beim Sprachenlernen in Europa zu schaffen. Das Kurssystem basiert auf den sechs Kompetenzstufen A1, A2, B1, B2, C1 sowie C2. Jede Stufe beschreibt Ihre Kenntnissen nach dem Erreichen der betreffenden Kompetenzstufe. Die Anzahl der zu besuchenden Kurse, die nötig sind, um eine Kompetenzstufe abzuschließen, richtet sich nach der Anzahl der Unterrichtseinheiten eines Kurses.

  • A1
    Sie können vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden. Sie können sagen wie Sie heißen, wo Sie wohnen, wer Sie sind, Auskünfte einholen wie z.B. nach dem Weg fragen und einfache Fragen beantworten.
    Kurse A1.1 - A1.4

  • A2
    Sie können sich in einfachen, routinemäßigen Situationen über vertraute Themen und Tätigkeiten (z.B. Informationen zur Person, Einkaufen, Arbeit, die eigene Ausbildung, Ihre Umwelt) mit einfachen Worten verständigen.
    Kurse A2.1 - A2.4

  • B1
    Sie können im privaten und beruflichen Bereich über Themen des Alltags wie Familie, Hobbys, Arbeit und Reisen sprechen und sich über persönliche Erfahrungen und Ereignisse austauschen.
    Kurse B1.1 - B1.4

  • B2
    Sie können sich beruflich und privat problemlos mit Muttersprachler/innen, in der Standardsprache verständigen.
    Kurse B2.1 - B2.4

  • C1
    Sie können sich fließend im gesellschaftlichen und privaten Leben verständigen und sich strukturiert zu komplexen Sachverhalten äußern.
    Kurse C1.1 - C1.4

  • C2
    Sie können sich spontan, sehr fließend und differenziert ausdrücken und nahezu alles, was Sie hören oder lesen, mühelos verstehen.
    Kurse C2.1 - C2.4

Welcher Kurs ist für mich der richtige?

Grundsätzlich sollten Sie sich vor einer Kurswahl überlegen, ob Ihr Schwerpunkt auf dem Sprechen („Konversationskurse“) oder dem Wiederholen und Auffrischen liegt oder ob Sie lieber einen Kurs mit einem ausgewiesenen Lernfortschritt besuchen möchten. Wichtig ist außerdem, dass Sie das richtige Kursniveau für sich finden, damit Sie sich weder über- noch unterfordert fühlen. Bitte nutzen Sie deshalb vor einer Anmeldung eine der folgenden Möglichkeiten:

  1. Einstufungstest
    Sollten Sie bereits Vorkenntnisse in einer Sprache haben, dann empfehlen wir Ihnen einen Einstufungstest, der Ihnen eine Rückmeldung über Ihre aktuelle Kompetenzstufe gibt.

  2. Selbsteinschätzung mit Hilfe der oben genannten „Kann“-Beschreibungen
    Jede Kompetenzstufe des GER beschreibt, was Sie auf dieser Stufe bereits können (sollten). Versuchen Sie, sich anhand dieser Beschreibungen selbst einzuschätzen.

  3. Persönliche Beratung
    Gerne können Sie sich für eine persönliche Beratung auch an uns wenden. Wir versuchen dann mit Ihnen gemeinsamen den richtigen Kurs zu finden.

Welches Lehrbuch benötige ich?

Sie können hier die Liste der benötigten Lehrbücher einsehen (alle Angaben sind ohne Gewähr). Sofern es keine anderslautenden Absprachen mit den Kursleitenden gibt, können Sie am ersten Tag unbesorgt ohne ein Lehrbuch zum Unterricht gehen. Der Kursleitende gibt Ihnen Hinweise, wo die erforderlichen Lehrbücher erhältlich sind. Bei Kursausfall kann die Volkshochschule keine Kosten für bereits gekaufte Lehrbücher erstatten.


Dr. Ulrike Hasemann-Friedrich
(Fachbereichsleitung)
0331 289-4562
Ulrike.Hasemann-Friedrich@rathaus.potsdam.de

Karin Domke
0331 289-4566
Karin.Domke@Rathaus.Potsdam.de