Für viele Menschen sind lange Texte mit Schachtelsätzen ein undurchdringbares Labyrinth. (c) Pixabay

|   Projekte

Kostenlose Schulung in Leichter Sprache


Lernen Sie, sich so auszudrücken, dass alle Menschen Sie gut verstehen.


Einfach statt kompliziert – so sollten Texte formuliert sein, um von Menschen mit großen Leseschwierigkeiten verstanden zu werden. Das Grundbildungszentrum der VHS bietet am 24.September vormittags wieder eine kostenlose Online-Schulung in Leichter Sprache an. Aktuell gibt es noch freie Plätze.

Leichte Sprache setzt auf gut verständliche, kurze Hauptsätze und wird durch Bilder unterstützt. Sie eignet sich für Behörden, Firmen, auf Webseiten und in Broschüren, auf Anzeigetafeln im öffentlichen Nahverkehr oder für die Erläuterung einer Ausstellung. Sie hilft Menschen mit geringer Lesekompetenz Texte zu verstehen. Es gibt in Deutschland rund 6 Millionen Erwachsene, die nicht ausreichend lesen und schreiben können.

Wann? Freitag, 24. September, 9:00 bis 11:30 Uhr

Wo? Die Schulung findet online statt

Der Kurs findet auf der datenschutzkonformen Lernplattform vhs.cloud statt. Ein Computer mit Mikrofon und Kamera ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Anmeldung hier oder per Mail an gbz@rathaus.potsdam.de


Zurück