Prüfen Sie Ihre Abrechnung - es lohnt sich oftmals! (c) pixabay

|   Volkshochschule

Verstehen Sie Ihre Heizkostenabrechnung?


Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser. Wir zeigen Ihnen am 26.1. wie es geht.


Sie hatten bei der letzten Heizkostenabrechnung ein Guthaben? Wunderbar und abgelegt. Oder war doch eine Nachzahlung fällig, obwohl Sie geheizt haben wie immer?

Abrechnungen können fehlerhaft sein. Wenn Sie wissen möchten, wo die Fehlerquellen liegen und welche Informationen sich noch in der Heizkostenabrechnung verstecken, sind Sie bei uns richtig.

Außerdem gibt es Tipps für die Beurteilung des eigenen Verbrauchs. Die Teilnehmenden werden gebeten, ihre letzte(n) Betriebs- und Heizkostenabrechnung(en) zur Auswertung mitzubringen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Brandenburg statt.

Wann? 26.01.2022, 17:00 bis 18:30 Uhr

Kosten: 5 € (keine Ermäßigung)

Wo? VHS

Bitte melden Sie sich hier an. Teilnahme nur mit 3G-Nachweis möglich.


Zurück