Programm | Programm | Kursdetails

Durch das Üben von Motiven, die meistens symbolische Bedeutung haben, tauchen die Kursteilnehmenden schrittweise in die Welt der alten chinesischen Malerei ein. Es werden auch kalligrafische Schriftzeichen vorgestellt, die mit den gemalten Motiven in Verbindung stehen. Anhand unterschiedlicher Maltechniken (z. B. der spontanen Xieye-Technik) zeigt Ihnen die Künstlerin Wang Lan, wie man mit dem Pinsel die Schönheit der Motive auf Reispapier ausdrückt. Vorkenntnisse im Malen oder Zeichnen sind nicht nötig. Es besteht auch die Möglichkeit, sich während des Kurses nur mit einem Thema, Tuschemalerei oder Kalligrafie, zu beschäftigen.

Bitte mitbringen: Pinsel, Reispapier, Reibstein, Stangen- oder Flaschentusche (im Asia-Laden erhältlich), kleinen Teller, Becher oder Glas und eine Zeitung als Unterlage. Die Materialien können auch bei der Kursleiterin gekauft werden (ca. 3,00 bis 10,00 Euro).


Kosten

36,00 € / 30,70 € ermäßigt


Termin

Sa. 06.03.2021, 09:00 - 15:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 06.03.2021 09:00 - 15:00 Uhr Am Kanal 47 Raum VHS 2-32