Programm | Programm | Kursdetails

Ob Verschwörungstheorien im Zeitalter von Corona oder Meinungsmache rund um die Präsidentschaftswahlen in den USA - Fake News sind ein wichtiges Instrument, um Menschen bewusst zu degradieren und die Deutungshoheit über Ereignisse zu erlangen. In diesem Workshop geht es um das Erkennen seriöser Quellen und die Unterscheidung echter Nachrichten von Fake News. Sie erfahren, was im Netz erlaubt ist und wie Sie sich vor falschen Informationen schützen können. Dabei lernen Sie viel über Menschenwürde, Gesetze, Journalismus, aber auch die Grenzen des Rechtsstaates.


Kosten

16,40 € / 14,00 € ermäßigt


Termin

Mi. 24.03.2021, 17:30 - 20:45 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 24.03.2021 17:30 - 20:45 Uhr Am Kanal 47 Raum VHS 2-45