Programm | Programm | Kursdetails

In diesem Workshop geht es darum, die eigene Position als Frau in der Gesellschaft näher zu betrachten: Was bedeuten für uns Glück und Erfolg? Und wie sind diese Vorstellungen durch Rollenerwartungen an uns als Frauen* geprägt?
Gemeinsam wollen wir untersuchen, wie sich diese Rollenerwartungen auf uns auswirken, und wie wir diese oft selbst weitertragen. Durch das Sichtbarmachen und Reflektieren meist unbewusster Annahmen und Erwartungen wollen wir dazu kommen, uns in unserer Vielfalt und Verschiedenheit mehr anzuerkennen, wertzuschätzen und äußeren Druck abzubauen. Kein Weg ist vorgegeben und jede Frau* ist anders. Auf der Suche nach uns selbst können wir uns gegenseitig unterstützen. So kann jede individuell herauszufinden, was ihr im Leben wirklich wichtig ist. Anregungen gibt es dafür von einer Mitarbeiterin des Frauenzentrums Potsdam e.V.


Kosten

18,00 € / 15,40 € ermäßigt


Termin

Sa. 26.03.2022, 10:00 - 13:15 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 26.03.2022 10:00 - 13:15 Uhr Am Kanal 47 Raum VHS 2-42