Programm | Programm | Kursdetails

Ein Dokument mit dem Titel Patientenverfügung zu haben, kann einem das Gefühl geben, alles sei geregelt, um ein selbstbestimmtes, natürliches, würdevolles Sterben zu ermöglichen. Doch nicht alle Patientenverfügungen sind gleich. Die über 400 Anbieter unterscheiden sich inhaltlich und in der Kompetenz der Beratung. Ein entscheidender Unterschied liegt in der sogenannten Reichweite, die von Lebensschutz bis Sterbehilfe gehen kann. Das zeigt sich oft nur in Feinheiten der Formulierung, kann aber weitreichende und oft leidvolle Folgen haben. In dieser Veranstaltung sehen wir uns die feinen Unterschiede an und beleuchten mögliche Folgen. Bringen Sie Ihre Patientenverfügung mit (wenn Sie schon eine haben), damit Sie vergleichen können und lassen Sie uns herausfinden, was sonst noch wichtig werden könnte.


Kosten

8,00 € (keine Ermäßigung möglich)


Termin

Mi. 24.02.2021, 17:45 - 19:15 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 24.02.2021 17:45 - 19:15 Uhr Am Kanal 47 Raum VHS 2-45