Programm | Programm | Kursdetails

Aus hohlgeblasenen Glasperlen wird seit mehr als hundert Jahren in Böhmen ganz besonderer Weihnachtsschmuck gefertigt. Die Glasperlen sind hauchzart wie Christbaumkugeln gefertigt, aber nur wenige Millimeter groß. Auf Draht gereiht fertigen wir daraus Anhänger im Stil der 1920er Jahre. Es entstehen bezaubernde filigrane Gebilde, kostbar und zeitlos - ein Weihnachtsschmuck zum Verlieben.
Die böhmischen Hohlglasperlen sind immaterielles Kulturerbe der Tschechischen Republik und wurden 2020 aufgenommen in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes.

Werkzeuge werden von der Kursleiterin gestellt. Material (ca. 12,00 Euro) kann über die Kursleiterin bezogen oder selbst mitgebracht werden.


Kosten

16,40 € / 14,00 € ermäßigt


Termin

Fr. 12.11.2021, 17:30 - 20:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 12.11.2021 17:30 - 20:30 Uhr Am Kanal 47 Raum VHS 2-32

Teilen Warenkorb Anmelden
Kurs ist ausgebucht - Anmeldung auf der Warteliste