Programm | Programm | Kursdetails

Deutschland hat gewählt. Wo steht es nun, nach den (oder während der noch laufenden) Koalitionsverhandlungen? Innenpolitisch, in Europa, in der Welt? Die neue Regierungskoalition muss sich alten Herausforderungen stellen: Dem Erstarken des rechten Populismus, der Grossmannssucht der Putin-Autokratie, dem virulenten Expansionismus der Volksrepublik China. Wie steht es um die Zukunft der NATO? Wieviel Sicherheit kann eine Allianz mit den innenpolitisch zunehmend instabilen USA noch bieten? Der Referent, langjähriger ARD-Korrespondent und Berichterstatter aus dem Hauptstadtstudio Berlin, betrachtet mit Ihnen einige der großen Themen, die nach den langen Merkel-Jahren angegangen werden müssten.

Eine Anmeldung ist erforderlich


Kosten

entgeltfrei (keine Ermäßigung möglich)


Termin

Do. 13.01.2022, 17:30 - 19:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Do. 13.01.2022 17:30 - 19:00 Uhr Am Kanal 47 Raum VHS 2-45

Teilen
Kurs liegt bereits im Warenkorb