Wissenswert

Das Grundbildungszentrum schult Multiplikator*innen zu folgenden Themen:

Sensibilisierung: Menschen mit Lese- und Schreibproblemen erkennen, ansprechen und unterstützen

Menschen mit Lese-, Schreib- oder Rechenproblemen finden sich in allen gesellschaftlichen Bereichen. Oft verbergen Sie Ihre Probleme. Sie kommen jedoch oft mit Fachkräften in Kontakt – zum Beispiel in der öffentlichen Verwaltung, dem Sozialwesen oder dem Bildungssystem. Wer geschult ist, kann Betroffene besser erkennen, ansprechen und unterstützen.

Leichte Sprache (Einführungs- und Aufbauschulungen)

Menschen mit Lese- und Schreibproblemen haben es oft schwer, die für sie relevanten Informationen aus der Fülle an Worten zu identifizieren. Gleichzeitig haben sie das Recht auf barrierefreie Informationsbeschaffung. Leichte Sprache schafft leichten Zugang zu Informationen für Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können. Diese Schulung befähigt zur fachgerechten Gestaltung von Webseiten, Flyern, Anträgen, Aufklärungsbögen etc. in Leichter Sprache.

Grundbildung / Schulungen Leichte Sprache

Schulungen Leichte Sprache


Unsere Schulungen sind entgeltfrei!

Information


Wochentage
Tageszeit
Beginn

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung nur per Tel./Mail
Anmeldung nur per Tel./Mail



Information

Inhouse-Schulungen für Teams

Neben den offenen Schulungsterminen bietet das Grundbildungszentrum individuell angepasste Schulungen für Ihre Organisation. Wir arbeiten an Ihren Texten und Themen.

Die Schulungen sind kostenfrei. Sie können vor Ort bei Ihnen oder in der VHS stattfinden.

Das Angebot richtet sich an:

  • Arbeitgeber, Ausbildungsbetriebe , Arbeitsvermittler und Arbeitsmarktdienstleister
  • öffentliche Stellen mit Kundenkontakt (z.B. Jobcenter, Jugendamt, Krankenkassen)
  • Unternehmen mit Kundenkontakt (z.B. Wohnungsverwaltungen)
  • soziale Einrichtungen
  • medizinische Einrichtungen und viele mehr

Sprechen Sie uns an!

Kontakt:

Anke Meißner
0331 289-4574
gbz@rathaus.potsdam.de

Skip to content